Weiterbildungen

Bilde dich entsprechend deiner eigenen Interessen und deines beruflichen Werdegangs weiter. 

Für alle Weiterbildungen erhältst du eine urkundliche Teilnahmebestätigung.

Fragen & Rückmeldungen

Bei Fragen & Rückmeldungen stehen wir Dir gerne jederzeit zur Verfügung.
Erreichbar sind wir unter:

0151/54790334

Klosterheilkunde

Rudi Beiser

14.09.2024 - 09:30 bis ca. 17:00 Uhr

Der Heilkräuterexperte Rudi Beiser ist seit vielen Jahren, deutschlandweit in der Welt der Heilkräuter unterwegs. Als Dozent und Fachbuchautor teilt er sein Wissen in zahlreichen Kursen und über 20 Fachbüchern.

Im Mittelalter entwickelte sich Klostermedizin, die viele hundert Jahre für die medizinische Versorgung der Menschen zuständig war. Wir lernen die typischen Heilpflanzen und Heilmethoden der Klosterheilkunde kennen und beschäftigen uns beispielsweise mit der Viersäftelehre, der Hildegardmedizin und mit den damaligen Klostergärten. Wir werfen aber auch einen Blick in die christliche Volksmedizin, die zahlreiche magische Anwendungen aus vorchristlicher Zeit aufgriff. Außerdem werden wir als Praxiseinheit ein typisches Heilmittel der Klostermedizin herstellen.

Ein Kurs für alle, die Interesse an Kräuterkunde haben oder ihr Heilpflanzenwissen vertiefen wollen.

Ort:

Katholisches Gemeindezentrum (an der Kirche), Albtalstraße 56, 76316 Malsch – Völkersbach

Parken:

Klosterhof Hella Salute oder Friedhof Völkersbach

 

Themen & Inhalte

  • Heilpflanzen und Heilmethoden in der Klostermedizin
  • Vielsäftelehre im Mittelalter
  • Hildegart von Bingen
  • Klostergärten
  • Christliche Volksmedizin
  • Vorchristliche Zeit und magische Anwendungen
  • Kennenlernen der Heilkräuter im Heilpflanzengarten
  • Praxiseinheit: Herstellung von Klostermedizin

Preis

Teilnahmegebühr:                                                                                             95,00 €

Anmeldegebühr:                                                                                                10,00 €

Gesamtpreis p.P.:                                                                                          105,00 €

Inklusive ausführlicher Skript, selbst hergestellter Klostermedizin und kleine Kräuterköstlichkeiten

Aromatherapie: Kurzausbildung

Dorothea Hamm

24. und 25. Januar 2025 Kurzausbildung Aromatherapie mit der Apothekerin und Aromatherapeutin Dorothea Hamm

 

Freitag 18 Uhr – 20 Uhr, Samstag 9:30 Uhr bis 17 Uhr.  Inklusive Pausen. 

Hast du gewusst, dass ätherische Öle nicht nur wunderbare Duftstoffe sind, sondern auch als Heilmittel eingesetzt werden?

Ätherische Öle werden meist durch Wasserdampfdestillation aus vielen Kilo bis Tonnen Pflanzenmaterial gewonnen. Im ätherischen Öl ist die geballte Heilkraft der Pflanze enthalten, diese tragen zum Wohlbefinden bei und stabilisieren unser seelisches Gleichgewicht, denn der Duft erreicht auf direktem Weg unser Riechhirn, das sogenannte Limbische System.

Therapeutisch unterstützen die Öle uns vielfältige z.B. bei der Pflege und Wundheilung, Desinfektion, bei Erkältungserkrankungen, als Massageöl für den Bewegungsapparat, Insektenschutz und vieles mehr.

Für ein gutes und verantwortungsvolles Arbeiten mit ätherischen Ölen, ist die Kenntnis der Inhaltsstoffe wichtig, damit ihr sie auch im Alltag richtig anwenden könnt.

Wir freuen uns schon jetzt, wenn die heilsam duftenden Öle unsere Räume durchfluten. Natürlich dürft ihr auch eine Mischung selbst mischen und mit nach Hause nehmen.

Dorothea Hamm bringt euch in dieser Kurzausbildung die Möglichkeiten in Theorie und Praxis näher.

Themen:

Grundlagen der ätherischen Öle

Kenntnis der Inhaltstoffe

Anwendungsmöglichkeiten

Praxis: Kunst des Mischens

(zuzüglich Materialkosten vor Ort ca. 5-10 Euro)

Ort:

MWKA Schulungsräume 

Kesslerstr. 5

76185 Karlsruhe 

Themen & Inhalte

  • Einführung in die Aromatherapie
  • Psychische & seelische Wirkung
  • Anwendung in dunklen Wintermonaten
  • Herstellung eines wohltuenden Fußpflegeöls

Preis

Teilnahmegebühr:                                                                                         140€                 

Anmeldegebühr:                                                                                              10€

Gesamtpreis bei Anmeldung p.P.:                                                               150 €

Frühanmelderabatt

35,00 €*

*Anmeldung bis zum 31.12. des Vorjahres
Preis inkl. Anmeldegebühr, exkl. Materialkosten

Homöopathie bei Erkältungserkrankungen

Carl Classen

27.11.2024 - 19:00 bis 20.30 Uhr Online

 Homöopathie bei Erkältungserkrankungen 27.11.24 – 19:00 bis ca. 20:30 Uhr

Eine Weiterbildung mit Carl Classen

Carl ist langjähriger Heilpraktiker, angesehener Experte für die klassische Homöopathie Hahnemanns und Gründer des ars curandi Instituts (Schule für Heilpraktiker und Homöopathie), er bringt euch an diesem Tag die Welt der Homöopathie ein großes Stück näher.

Themen & Inhalte

 Genauer Inhalt wird in Kürze bekannt gegeben.
  • Was kann ich selbst behandeln und wann brauche ich professionelle Hilfe?
  • Mit Skript

Preis

Teilnahmegebühr:                                                                                             25,00 €

Anmeldegebühr:                                                                                                10,00 €

Gesamtpreis p.P.:                                                                                           35,00 €

Frühanmelderabatt

35,00 €

*Anmeldung bis zum 31.12. des Vorjahres
Preis inkl. Anmeldegebühr

Heilpflanzen in der Hausapotheke der Tiere

Birgit Kunz

15.10.2023 - 09:30 bis 11:30 Uhr

Heilpflanzen dürfen in der Hausapotheke für Tiere nicht fehlen.
Unpässlichkeiten können mit Heilpflanzen behandelt oder unterstützt werden. Selbst wenn ein Gang zum Tierarzt unumgänglich ist, können Heilpflanzen die Therapie des Tierarztes unterstützen und dem Tier helfen, schneller zu gesunden.

Mit über 40 Jahren Erfahrung in medizinischen Bereichen ist Birgit Kunz ein langjähriges Mitglied des ältesten Verbandes der Tierheilpraktiker e.V. 
Ihre theoretische & praktische Expertise rund um die Themen tierische Ernährung, Pflanzenheilkunde, Vitalpilze und Homöopathie, teilt sie in dieser Weiterbildung zum Thema Heilpflanzen und Tiere. Der Fokus dieser Weiterbildung liegt vor allem auf Hunden und anderen Kleintieren.

Ort:
Heilpflanzenschule-Nordschwarzwald
Kreuzäckerstraße 24
76316 Malsch – Völkersbach

Themen & Inhalte

  • Heilpflanzen für Tiere
  • Grasfressen und Fressen von Erde
  • Verdauungsbeschwerden wie Durchfall und Erbrechen
  • Leichte Infekte wie z.B. Husten
  • Wundversorgung
  • Insektenstichen, Floh- und Zeckenbissen
  • Schmerzlinderung bei Arthrose & Co 
  • Steigerung des Immunsystems
  • Zubereitungsformen, Sammeln, und Aufbewahren von Heilpflanzen 
  • Tierartliche Besonderheiten
  • Die Bestimmung von Heilpflanzen ist nicht Teil dieses Kurses
 

Preis

Teilnahmegebühr:                                                                                             35,00 €

Anmeldegebühr:                                                                                                10,00 €

Gesamtpreis p.P.:                                                                                           45,00 €

Frühanmelderabatt

35,00 €

*Anmeldung bis zum 31.12. des Vorjahres
Preis inkl. Anmeldegebühr

Themen & Inhalte

Preis

Frühanmelderabatt

*Anmeldung bis zum 31.12. des Vorjahres
Preis inkl. Anmeldegebühr

Monatlicher Newsletter

Erfahre jeden Monat die neusten Infos aus der Heilpflanzenschule-Nordschwarzwald. Neben einem Überblick über die aktuellen Angebote, Ausbildungen und Kurse, lernt ihr jeden Monat eine neue Heilpflanze und ein leckeres Rezept kennen. Das ganze kostenlos und jederzeit kündbar.

Gib hier deine Überschrift ein