Hormonelle Balance – gesund, fit und glücklich durchs Leben

120,00 

Alle Preise inkl. Anmeldegebühr.

7 vorrätig

Hormonelle Balance – gesund, fit und glücklich durchs Leben 05.10.2024 – 09:00 bis ca. 17:00 Uhr

ein Frauenheilkundetag mit Dr.med. Barbara Müller-Mannschreck und Nicole Windus

Unser Hormonsystem ist vielen inneren und äußeren Einflüssen ausgesetzt. Natürlicherweise verändern sich die Hormone mit dem Lebensalter. Damit die Hormone (von Pubertät und nach der Menopause) in einem natürlichen Gleichgewicht bleiben müssen Seele und Körper (Darm, Leber…) im Einklang sein. Doch Umwelteinflüsse wie Ernährung, Kosmetik und magnetische Strahlungen sowie Stressfaktoren bringen unseren fragilen Hormonhaushalt schnell durcheinander. Die Auswirkung erkennen wir z.B. an unserem gestörten Wohlbefinden (Schlafstörungen, Erschöpfungszuständen, psychischen Störungen), sowie organischen Störungen (z.B. Blasenerkrankungen, Akne, Osteoporose, Schilddrüsenerkrankungen…), und nachlassender Libido, Unfruchtbarkeit, schmerzhaften und unregelmäßigen Zyklusstörungen und anderen Symptomen.

An diesem Heilkundekurs zeigt euch Barbara Müller- Mannschreck (Frauenärztin mit Schwerpunkt Naturheilkunde) auf wie Frauenkräuter und andere naturkundliche Maßnahmen das hormonelle Gleichgewicht wieder herstellen können.

Ein ganzheitlicher Frauentag inklusive Mittagessen, Entspannungseinheit, Kennenlernen der Kräuter im Heilpflanzengarten, Herstellung von Vaginalzäpfchen und einem Skript.

Tagesablauf und Kursinhalt

  • Hormone verstehen: Ursache von Hormonstörungen und ihre Auswirkung
  • Auswirkung von Geschlechtshormonen auf andere organische oder seelische Erkrankungen
  • Naturkundliche Möglichkeiten im Alltag.
  • Phytotherapie: Frauenkräuter und ihre Wirkung auf das Hormonsystem
  • Was sind bioidentische Hormone, wann können sie helfen?
  • Wie Bioidentische Hormone und Phytohormone in der Naturheilpraxis oder Frauenarztpraxis eingesetzt werden können.
  • Besuch des Heilpflanzengartens der Heilpflanzenschule
  • Mittagessen
  • Herstellung von pflegenden Vaginalkügelchen

Teilnehmer/innen erhalten auf Wunsch eine Teilnahmebescheinigung.

Ein Kurs für alle, die therapeutisch mit Frauen arbeiten, die Welt der hormonellen Heilpflanzen verstehen wollen, oder selbst Antwort auf hormonelle Fragen in der Naturheilkunde und Pflanzenheilkunde suchen.

Ort:

Katholisches Gemeindezentrum (an der Kirche), Albtalstraße 56, 76316 Malsch – Völkersbach

Parken:

Klosterhof Hella Salute oder Friedhof Völkersbach

Cookie Consent mit Real Cookie Banner