Ausbildung Heilpflanzenexperte/in 2024

Online

Über 5 Module + 1 optionales Praxismodul, in 19 Wochen & in drei Jahreszeiten, erwirbst du ein fundiertes Heilpflanzenwissen in der Naturheilkunde. Jahreszeitliche Kräuterbestimmungen, naturkundliche Maßnahmen, Ernährung mit Wild- und Heilpflanzen, Herstellung und Anwendungen von Heilpflanzenmedizin  zur Prävention und Heilung (bei unterschiedlichen Erkrankungen), sowie spannende interaktive Praxiseinheiten, sind genauso Teil der Ausbildung, wie theoretische Einblicke in die Welt der Heilpflanzen. Die Lehrinhalte sind identisch egal ob du im Frühjahr oder Herbst beginnst, sie werden der Jahreszeit entsprechend angepasst.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, damit wir mit euch in Theorie, und Praxis in einem persönlichem interaktiven Austausch sein können. Damit du keine Unterrichtsstunde verpasst nehmen wir alle Unterrichtsstunden für euch auf. Diese werden nicht veröffentlicht und sind nur für die Teilnehmer/innen der jeweiligen Ausbildung für 30 Tage abrufbar.

Du erhältst ein Skript mit über 329 Seiten (inkl. Heilpflanzenwissen und Rezepten), welches alle Inhalte der Ausbildung beinhaltet.

Jeder Teilnehmer/in, der alle 5 Module abgeschlossen hat, erhält eine Teilnahmebestätigung. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, an einem ausführlichen Praxismodul in der Heilpflanzenschule-Nordschwarzwald teilzunehmen. (2 Tage, Aufpreis: 150 €)
Eine Zertifizierung ist nach Anlegen eines Herbariums mit 20 Heilpflanzen, sowie dem Ablegen einer schriftlichen Prüfung zu den vermittelten Inhalten möglich. (Aufpreis: 50 €)

Alle Module finden im Oktoberkurs (montags) und im Märzkurs (donnerstags) Abends von 18:30 – ca. 20:30 Uhr statt. 

Das optionale Praxismodul findet als Präsenzwochenende in der Heilpflanzenschule-Nordschwarzwald, Kreuzäckerstraße 24, 76316 Malsch, statt. Samstag und Sonntag von 9:00 bis 17 :00 Uhr

Die Ausbildung besteht aus insgesamt 83 Ausbildungsstunden (45 Minuten je Ausbildungsstunde) inklusive angeleitetes Selbststudium.

Kostenlose online Infoveranstaltung:

Inhalte (variabel je nach Jahreszeit/ fordere dir den ausführlichen Lehrplan an)

Modul 1: 29.02, 07.03, 14.03 & 21.03.2024

  • Geschichte der Heilpflanzenkunde und Ethnobotanik
  • Heilpflanzen bestimmen lernen und Botanik
  • Praxis online: Kostproben herstellen
  • Heilpflanzen wissenschaftlich kennenlernen und Monografien von Heilpflanzen
  • Anlegen eines Herbariums
  • Möglichkeiten und Grenzen der Heilpflanzenkunde
  • Praxis online: Wildkräuter jahreszeitlich bestimmen und anwenden

Modul 2: 11.04, 18.04, 25.04 & 02.05.2024

  • Ernährung mit Wild- und Heilkräutern und Kostproben
  • Arzneimittelrecht
  • Pflanzliche Arzneimittel
  • Praxis online: Inhalt- und Wirkstoffe kennenlernen, Versuche durchführen
  • Praxis online: Zubereitungsformen von Heilkräutern
  • Beschwerden des Verdauungstraktes
  • Räuchern und Praxis: Räucherkugelherstellung
  •  Praxis online: Wildkräuter jahreszeitlich bestimmen und anwenden

Modul 3: 06.06, 13.06, & 20.06.2024

  • Herz-Kreislaufbeschwerden
  • Atemwegerkrankungen
  • Rinden und Wurzeln
  • Praxis online: Wurzelpesto
  • Praxis online: Herstellung von Hustenmitteln
  • Praxis online: Oxymel herstellen
  • Medizinalwein und Theriak
  • Praxis online: Wildkräuter jahreszeitlich bestimmen und anwenden

Modul 4: 27.06, 04.07 & 18.07.2024

  • Ätherische Öle
  • Hauterkrankungen
  • Praxis online: Salbenherstellung
  • Beschwerden des Bewegungsapparats
  • Gynäkologische Beschwerden
  • Praxis Online: Kostproben des Waldes und der Wiese herstellen
  • Praxis online: Wildkräuter jahreszeitlich bestimmen und anwenden

Modul 5: 25.07, 05.09, 12.09, 19.09. &10.10.2024

  • Beschwerden des Urogenitaltrakts
  • Heil-Tees
  • Psychische Beschwerden
  • Immunsystem
  • Praxis onlie: Smoothies herstellen
  • Praxis online: Blüten kandieren
  • Praxis online: Wildkräuter jahreszeitlich bestimmen und anwenden

Optionales Modul 6: Praxiswochenende 19.10.2024 & 20.10.2024

  • Wildsammlungen und Heilpflanzengarten
  • Heilpflanzenanbau, Ernte-, Verarbeitung und Lagerung
  • Wilde Kostproben
  • Kräuterkosmetik und Salbenherstellung
  • Heilpflanzen- Wickel und Auflagen
  • Heilende Bäder und Badesalzherstellung
  • therapeutisches Fußbad durchführen
  • Zäpfchen für gynäkologische Beschwerden herstellen
  • Zertifizierung und Prüfung wenn gewünscht

Bitte beachtet, dass die Ausbildung zum Heilpflanzenexperten nicht zur therapeutischen Behandlung mit Heilpflanzen berechtigt. Die therapeutische Anwendung ist nur Heilpraktikern und Ärzten erlaubt.

Preis

Teilnahmegebühr (Basispreis):                                                                    650,00 €

Anmeldegebühr:                                                                                             100,00 €

Gesamtpreis p.P.:                                                                                         750,00 € 

Modul 6 – Praxiswochenende (optional):                                                 150,00 €

Prüfung & Zertifikat (optional):                                                                      50,00 € 

Frühanmelderabatt

ab 650,00 €*

*Anmeldung bis zum 31.12.2023 im Frühbucherrabatt für den Basispreis

Fragen & Rückmeldungen

Bei Fragen & Rückmeldungen stehen wir Dir gerne jederzeit zur Verfügung.
Erreichbar sind wir unter:

0151/54790334

Monatlicher Newsletter

Erfahre jeden Monat die neusten Infos aus der Heilpflanzenschule-Nordschwarzwald. Neben einem Überblick über die aktuellen Angebote, Ausbildungen und Kurse, lernt ihr jeden Monat eine neue Heilpflanze und ein leckeres Rezept kennen. Das ganze kostenlos und jederzeit kündbar.